Unser Team

 

 

"Persönlichkeiten, nicht Grundsätze, bewegen das Zeitalter."

Oscar Wilde

 

Teamarbeit setzt eine funktionierende Kommunikation voraus, die geprägt ist von Offenheit, Akzeptanz und Wertschätzung untereinander.

Die Arbeit der Tageseinrichtung orientiert sich an unserer Konzeption, die vom Team gemeinsam (weiter-)entwickelt und getragen wird.

Konstruktive Zusammenarbeit zeigt sich in unserer Tageseinrichtung durch:

  • Wöchentliche Teambesprechungen für alle Mitarbeiter, in denen der Austausch über unsere alltägliche pädagogische Arbeit stattfindet sowie die gemeinsame Planung (Projekte, Beobachtungs- und Dokumentationsverfahren, Auseinandersetzung mit fachlichen Themen, Reflexion, Organisatorisches, Weitergabe von Informationen).

  • Gegenseitige kollegiale Beratung im Gesamtteam sowie gruppenintern. Jeder Mitarbeiter bereichert den Austausch durch individuelle Professionalität.

  • Regelmäßige Supervision sichert und erweitert die fachliche Kompetenz von allen pädagogischen Mitarbeitern. Dadurch gestaltet sich unsere Arbeit selbstständig und auf einem hohen fachlichen Niveau innovativ.

 

Unsere Mitarbeiter/-innen in den einzelnen Gruppen:

Schneewittchengruppe (Ganztagsgruppe)
Ulla Ruhsland
Heike Woldenga
Petra Rolfs
Julia Abels

Sterntalergruppe (Vormittagsgruppe 6 Std.)
Irmgard Fennen
Angelika Jänen

Hänsel- und Gretelgruppe (Integrationsgruppe 5 Std.)
Natalie Müller
Lena Feldhaus
Anna-Maria Lögermann (Heilpädagogin)

Hortgruppe (Ganztagsgruppe)
Julia Kieras
Marion Hunfeld
Livia Klemens

Krippengruppe (6 Std.)
Nicole Hömke
Renate Zumsande
Britta Huismann
Britta de Vries (Drittkraft)